FIM Main Event Round 1, Santa Pod

7 Tage in Santa Pod. War ein herrliches Abenteuer mit vielen Emotionen verbunden, haben alte und neue Rennfahrerkollegen getroffen, vieles wurde ausgetauscht, dazugelernt was man eben nur auf solchen perfekten Rennstrecken in Erfahrung bringen kann. Fazit: neue Kupplung muss her von HAYS (bereits bestellt – Superslider oder auch convertable clutch, absolut neues Produkt), Umstellung von Gearshift auf timeshift-Basis-Boostcontroll.

Bedanken möchte ich mich besonders bei Herrn Erich Gruber, MR. Woppi, Sigi-Teamassistent, Bine und Heidi für die Organisation meiner Lizenz und bei Frau Lachmayer OSK.

Die Strecke in Santa Pod war unglaublich perfekt, die Läufe am DO waren gut mit 9.0,  nur die Probleme mit der Kupplung. nach dem 4.Quali Motorschaden der bereits wieder in Arbeit ist, Zylinderkopf-Ventile und Federn. Ich hoffe beim nächsten Rennen in Hockenheim Nitrolymp´x im August erstmals eine 7sec. Zeit in den Asphalt brennen zu können. Wünscht mir Glück, der Bock hat wirklich immens Power!!!!

Liebe Grüsse euer Team Brillo und Sigi

 

DSC_0481[1] DSC_0500[1]